logo
LOADING...

Neuer Facebook Beitrag

„Auf der einen Seite soll es den Schülerinnen und Schülern Vergnügen bereiten und sie sollen gestärkt und mit dem Gefühl, etwas gelernt zu haben, aus dem Spiel hervorgehen. Gleichzeitig sind auch die Lehrkräfte ein großer Teil der Zielgruppe, weil sie letztlich die Gatekeeper sind. Denen muss es gefallen und ihnen muss es einleuchten, dass sie das Produkt gern im Schulunterricht einsetzen möchten.“

Deborah Schnabel von der Bildungsstätte Anne Frank & Martin Thiele-Schwez von Playing History sprachen gemeinsam mit der werkstatt.bpb.de über das bald erscheinende #SeriousGame HIDDEN CODES, über den Entwicklungsprozess und was die Chancen spielerischer Bildung sind.

https://ift.tt/2PzDode

#playinghistory #seriousgames #playfullearning #gamebasedlearning #gamedev #gamedesign #gamedesign #makinggames #wirgegenrechts
from Playing History https://ift.tt/30bj3gn
via IFTTT

Comments are closed here.